Katzen Israel

Der Kampf um Israels Katzen

Israel hat derzeit ein großes Problem mit der Überbevölkerung von Katzen. Es werden mehr Katzen geboren als es Häuser für die Tiere gibt. Die Lebenserwartung für die Katzen ist daher sehr kurz. Hauptgrund dafür sind Hunger, Krankheiten und Missbrauch jeder Art.

Überraschenderweise sind die meisten Einwohner von Israel nicht mit diesem Problem bekannt. Obwohl es ein Budget für den Tierschutz gibt, reicht es nicht aus. Es werden weiterhin täglich tausende Katzen geboren, die kein Zuhause haben. Diese Überbevölkerung ist wegen der politischen Situation in Israel leider keine Priorität. Aus diesem Grund hat sich die Organisation „Let the Animals Live“ das Ziel gesetzt, diese Situation drastisch zu ändern. Sie wollen für die zwei Millionen Katzen eine regelmäßige gesunde Ernährung und Wasser versichern.

Die Katzen selber haben dieses Leben nicht selber ausgesucht und sind nicht schuld, dass sie jetzt auf den Straßen allein gelassen sind. „Let the Animals Live“ will den Katzen helfen wieder ein normales Leben zu führen. Die Katzen, die aufgegeben oder verloren wurden, müssen zuerst kastriert und untersucht werden, weil die Gesundheit der Katzen auf den Straßen sehr gefährdet ist.

Israel Katzen

Photo: : lettheanimalslive / Instagram

Das Ziel der Organisation „Let the Animals Live“ ist es, qualitativ hochwertige, aber preiswerte Veterinärzentren zu errichten, die zu günstigen Preisen die Katzen kastrieren und sterilisieren. Diese Art von Behandlung hat sich als sehr effektiv in Ländern wie den Vereinigten Staaten bei der Verringerung der Katzenbevölkerung gezeigt.

Wegen der politischen Situation in Israel leiden die Katzen am meisten bei der Grenze von Gaza. Aus diesem Grund wurde die erste Klinik in Ashkelon bereits im Januar 2017 gebaut. Das ist die erste Klinik dieser Art in Israel und ist der Ausgangspunkt für die anderen, die im ganzen Land gebaut werden sollen.

Israel Katzen

Photo: : lettheanimalslive / Instagram

„Let the Animals Live“ braucht die Unterstützung aller Katzenliebhaber, um aus Israel einen besseren Platz für Katzen zu machen.

Folgen Sie uns und geben Sie uns ein Like