Abyssiner Katze

Kommende Katzenveranstaltungen im Juli und August 2017

Wer noch plant, auf eine Katzenausstellung im Juli, oder August zu fahren, der sollte sich beeilen, denn die kommenden Katzenveranstaltungen sind rar. Außerdem kann es gut sein, dass der Anmeldeschluss bereits naht. Dennoch können einige Ausstellungen noch besucht werden. Auch als Publikumsbesucher kann sich so ein Event durchaus lohnen. Damit Katzenliebhaber und -Besitzer auf einen Blick sehen, was im Juli und August 2017 in Sachen Katzenevents ansteht, gibt es hier einen kleinen Überblick.

Regional suchen oder überregional teilnehmen

Die folgenden Events stellen nur einen Auszug aus den kommenden Veranstaltungen dar. Wer sich speziell für Katzenshows in seiner Region, oder in überregionaler Kategorie interessiert, sollte gezielt nach diesen Veranstaltungen im Internet suchen. Einige Veranstaltungen werden ausschließlich auf den Seiten der Verbände präsentiert. So können erfahrene Teilnehmer bei den Katzenverbänden auch häufig einen Newsletter abonnieren, um keine Show zu verpassen. Die Veranstalter informieren dann alle Abonnenten rechtzeitig, damit sie die Möglichkeit haben, sich für die Show anzumelden.

Das steht im Juli und August 2017 für Katzenshows auf dem Programm

Wie in fast allen Bereichen herrscht auch bei Katzenausstellungen in den Sommermonaten eine richtige Flaute. Zum Einen hängt dies mit den hohen Temperaturen zusammen, zum Anderen aber auch mit der Urlaubszeit. Daher werden nur sehr wenige Katzenshows im Juli und August angeboten. Man sagt generell, dass die drei Hauptsommermonate von Juni bis August nur wenig an Katzenevents zu bieten haben. Die eigentliche Saison beginnt erst wieder gegen Ende September und Anfang Oktober. Bis dahin können aber sowohl Katzenbesitzer als auch Besucher die folgenden Events in ihrem Terminkalender eintragen.

22.-23.07.17 Felidae e.V. Sommerausstellung in Bremen

Im Juli findet einzig eine Katzenshow statt, ansonsten sieht es etwas „mau“ aus. Felidae e.V. richtet in Bremen eine Show für die Katzenschönheiten aus. Hier werden sowohl Katzen präsentiert als auch ein entsprechendes Rahmenprogramm geboten. Von Katzenzubehör, Futter, Pflegeprodukten sowie Katzenmöbeln werden den Besuchern und Teilnehmern zahlreiche Produkte rund um die Katze angebotene und vorgestellt. Am 22. und 23. Juli findet die Katzenausstellung in der TUS Komet Arsten Halle, in der Egon-Kähler-Straße 31, in 28279 Bremen statt. Informationen erhalten Interessierte auf der Seite http://felidae-ev.de/willkommen.php, oder unter der Telefonnummer 0 42 41 / 921 06 36 sowie per E-Mai unter info@felidae-ev.de.

12.-13.08.17 Katzenausstellung des KAS in Bad Zurzach (Schweiz)

Im Nachbarland der Schweiz findet im August eine schöne Ausstellung statt. Wer die Anreise nicht scheut, oder in der Nähe lebt, kann sich diese renommierte Veranstaltung gönnen. Der Ort Bad Zurzach liegt unmittelbar an der Grenze zu Deutschland und zählt zum Kanton Aargau. Die Exposition féline wartet mit internationalen Richtern auf. Gleichzeitig wird auch eine Modell-Schiffsausstellung im gleichen Zeitraum ausgetragen. Der Veranstaltungsort ist unter der Adresse Schule Tiergarten, Neubergstr. 6, 5330 Bad Zurzach, zu finden. Weitere Informationen gibt es auch unter http://www.kas-katzenclub.ch/KAS-Katzenclub/Welcome.html. Die Kontaktdaten sind: Hans Peter Lang Tel.: +41 (0)61 711 66 97 oder via Email: ausstellungkas@gmail.com. Veranstaltungszeitraum ist der 12. und 13. August von 10 bis 18 Uhr. Der Anmeldeschluss ist am 25.07.2017 datiert.

19.-20.08.17 Ausstellung des 1. ITAVC e.V. in Attendorn

Diese Ausstellung wird vom 1. ITAV ausgetragen und bietet eine BKH-Show. Das Katzenevent findet vom 19 – 20. August in der Hansestadt Attendorn statt. Diese liegt nordöstlich von Köln. Hier wurden zwei internationale Richter für das Event gewonnen. Ein Highlight der Veranstaltung ist die Sondershow am Samstag zum Thema Siam, Thai und OKH. Am Sonntag gibt es eine Spezialveranstaltung zum Thema Blau und BKH. Austragungsort ist die Stadthalle, Breslauer Straße 40 in 57439 Attendorn. Informationen erhalten Interessierte unter: http://www.1itavc.de sowie per Telefon unter 02051-8023320 oder via Email unter info@1itavc.de.

Photo: By Pieter Lanser from The Netherlands (IMG_7276) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons
Folgen Sie uns und geben Sie uns ein Like