//Im Herbst gibt es richtig was zu tun
Katzenausstellung

Im Herbst gibt es richtig was zu tun

Damit meinen wir natürlich nicht die Gartenarbeit, oder die Vorbereitungen auf den Winter, sondern die anstehenden Termine. Wie jedes Jahr zeigt sich der goldene Herbst auch in Sachen Termine reichhaltig und facettenreich. So können Sie im Oktober aus dem Vollen schöpfen und sich nach Lust und Lauen die anstehenden Ausstellungen ansehen. Wer gerne selbst teilnehmen möchte, sollte auf die Anmeldefristen der jeweiligen Veranstalter achten. Bitte berücksichtigen Sie, dass es sich bei der folgenden Aufstellung um Termine handelt, welche aktuell bekannt gegeben wurden. Absagen, Verschiebungen oder nicht stattfindende Veranstaltungen liegen nicht in unserer Hand. Bitte informieren Sie sich bei Interesse an einem Katzenevent auf der entsprechenden Homepage direkt. Hier haben wir einige Oktober-Termine für Sie zusammengestellt.

Schon zu Beginn Oktober gibt es Highlights

Vom 3. bis 4. Oktober 2018 findet die Nationale Katzenausstellung in Hof statt. Die Freiheitshalle in Hof, in Oberfranken bietet die Prüfung durch die Regeln der WACC. Organisiert wird das Event durch Crystal Palace Cats e.V.. Teilnehmen können die Rassen Russisch Blau & Nebelung, Maine Coon so wie Bengal. Zudem dürfen auch Canadian & Don Sphynx, Norweger und die Sibirische Katze vorgestellt werden. Ergänzt wird das Teilnehmerfeld durch Britisch Kurzhaar und Britisch Langhaar sowie Scottish Fold/Straight in Kurzhaar und Langhaar Selkirk Rex/Straight in Kurzhaar und Langhaar. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Email Adresse info@meinkatzenverein.de, oder per Telefon unter 0049-33876-908134.

Direkt vom 5. bis 7. Oktober 2018 findet die nächste Veranstaltung hier statt. Dabei geht es um die Internationale Katzenausstellung in der Freiheitshalle in Hof. Diese finden Sie unter der Adresse: Kulmbacher Straße 4, in Hof (Oberfranken).

Auch hier erfolgt die Prüfung durch die Regeln derWACC. Der Organisator Crystal Palace Cats e.V. bietet Sondershows und Specials. So werden am Samstag unter dem Motto “Der Kobold und die Madame” (Male Allbreedkittenring) und unter dem Titel „Freya die Göttin der Liebe“ (weibliche Waldkatzen (NFO;MCO;SIB)) präsentiert. Am Sonntag stehen die Sondershows unter den Motti: “Der kleine Muck” Allbreedring für Veteranen und “Gagliuso” (Allbreed-Female-Congress) auf dem Programm. Zudem werden Allbreedringe am Samstag und Sonntag ausgetragen. Hier steht alles unter dem Titel “Der gestiefelte Kater (Allbreed-Male-Congress am Samstag) und “Der arme Müllersbursche und das Kätzchen” (Female Allbreedkittenring am Sonntag). Des Weiteren werden Sondershows, eigene Best in Show, für Maine Coon und Briten geboten. Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem oben genannten Termin.

In Paderborn findet im Regierungsbezirk Detmold vom 6. bis 7. Oktober 2018 eine Katzenausstellung im Schützenhof in Paderborn statt. Die Halle ist am Schützenplatz 1 zu finden. Die Ausstellung wird von der Felidae e.V. ausgerichtet und findet in Kombination mit der gleichzeitig stattfindenden PETSs Tiermesse Paderborn statt. Unter 0 42 41 / 921 06 36 sowie auf der Webseite des Vereins finden Sie weitere Informationen. An beiden Tagen dreht sich alles um Kitten und die Ehrenklassen. Es werden ausschließlich Würfe, Kitten, Jungtiere, CAC oder CAP und Ehrenklasse bewertet. Zudem erhalten die Sieger eine spezielle Überraschung.

Vom 6. bis 7. Oktober 2018 ist Wunsiedel in Oberfranken Austragungsort der Internationalen KfB-Ausstellung. Die Showhalle befindet sich in der Fichtelgebirgshalle in der Jean-Paul-Straße 5 in Wunsiedel. Die Prüfung erfolgt anhand der Regeln der FIFe. Organisiert wird das Event durch die Katzenfreunde-Bayern e.V.. Es werden unter anderem die folgenden internationalen Richter anwesend sein:

Jørgen Billing (DK)
Kristiina Rautio (FI)
Annika Berner (SE)
Eric Reijers (CZ)
Thea Friscovec (CH)

Unter der E-Mail ausstellung@kfb-ev.de erhalten Sie weitere Informationen. Per Telefon sind die Veranstalter unter +49 (0) 92523575920 zu erreichen. Es können an beiden Tagen zwei Zertifikate zu allen Rassen erzielt werden. An beiden Tagen findet ein “Kuscheltierrichten“ statt. Zudem gibt es am Samstag Best of Categories und Best of Best KfB.

Die Katzenausstellung in Parsberg in Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz findet vom 13. bis 14. Oktober 2018 statt. Die 21. und 22. Ausstellung findet in der Mehrzweckhalle Parsberg, in der Aschenbrennerstraße 8 in Parsberg statt. Der Magic Cat Club organisiert das Event und konnte namhafte, internationale Richter gewinnen. Weitere Informationen erhalten Sie unter hscharg@yahoo.de oder 09156/927808. Die Sondershows werden noch extra bekannt gegeben.

Vom 20. bis 21. Oktober 2018 findet die Katzenausstellung in Altlandsberg in Landkreis Märkisch-Oderland statt. Vom Felina e.V. organisiert, werden in der Erlengrundhalle, Zum Erlengrund 1 in Altlandsberg, Landkreis Märkisch-Oderland, Brandenburg Rassekatzen präsentiert. Weiterhin werden auch Sondershows stattfinden. Am Samstag gilt alles dem Motto „Rapunzel….Rapunzel…lass dein Haar herunter“, was die Präsentation und das Richten von allen Langhaar-Katzen betrifft. Sonntags ist das Motto „….und ….schnipp schnapp Haare ab“, das selbstverständlich alle Kurzhaarkatzen anspricht. Unter der Email geschaeftsstelle@felina-ev.de sowie der Rufnummer 030 – 5088144 erhalten Sie weitere Informationen.

Die Katzenausstellung in Aue in Erzgebirgskreis findet vom 20. bis 21. Oktober 2018 statt und wird vom Westsächsischen Catclub e. V. Organisiert. Als Austragungsort dient das Kulturhaus Aue, in der Goethestraße 2 in Aue im Erzgebirgskreis.

Gleichzeitig findet auch in Wuppertal eine Katzenausstellung unter dem Motto „Halloween Ausstellung“ statt. Der Gemeindesaal Hottenstein, in der Wittener Str 146 in Wuppertal wird als Showhalle dienen. Der Bund der Katzenzüchter NRW e. V. Ist als Organisator unter der Email Adresse vorstand@katzenzuechterbund.de unter Telefonnummer 0202 6987374 für weitere Fragen und Informationen erreichbar.