Katzenausstellung

Internationale Katzenausstellung in Lohmar


KVL Banner

Hallo liebe Aussteller, die Zeit rennt und wir sind schon fleißig bei der Arbeit. Die wunderschöne Halle ist riesig, das heißt es viel Platz für Händler und Aussteller vorhanden. Alles ist ebenerdig erreichbar und Parkplätze sind reichlich vorhanden. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Nun liegt es an Euch ob wir diese wunderschöne Halle auch füllen können.

Datum: 2018-04-15

Beginn: 7:30 für Aussteller und 9:00 für Zuschauer

Ende: 17:00

Anmerkung Katzenveranstaltungen.de: Änderungen und Irrtümer vorbehalten! Änderungen vom Veranstaltungstermin oder des Veranstaltungsorts sind dem Veranstalter vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.Kontaktieren Sie bitte den Veranstalter oder besuchen Sie dessen Homepage bevor Sie eine Veranstaltung besuchen und  für nähere Angaben.

Folgen Sie uns und geben Sie uns ein Like
Die Ziele von Katzenausstellungen

Die Ziele von Katzenausstellungen

Vor allem Außenstehende, aber auch Interessierte, fragen sich oftmals, was ist eigentlich das Ziel einer Katzenausstellung? Diese sind recht vielseitig, und auch von dem ausführenden Verband oder Verein abhängig. Neben Spaß und einem Austausch unter Züchtern und Katzenfreunden, gibt es bei vielen Ausstellungen auch Stände. Hier kann sich über die Rassen informiert werden, Zubehör erstanden werden, oder für einen Verband, oder Verein angemeldet werden. Weiterhin gibt es hier auch zusammenfassende Ziele. Diese möchten wir hier gerne etwas erläutern.

Konkurrenz und dennoch Gleichgesinnt

Bei einer Ausstellung von Rassekatzen geht es auch immer um einen Wettbewerb. Hier werden die schönen Tiere dem Richter, oder den Richtern präsentiert. Es können diverse Titel gewonnen werden. Welche diese konkret sind, ist von Ausstellung zu Ausstellung unterschiedlich. Hier steht oftmals auch der Gedanke der Konkurrenz und des Wettbewerbes im Fokus der Teilnehmer. Wer nimmt nicht gerne einen Pokal, oder eine Auszeichnung mit? Vor allem dürfen die jeweiligen Sieger ihrer Kategorie, sowie die Gesamtsieger des Wettbewerbes, sich mit einer Eintragung in ihren Stammbaum und ihr Zuchtbuch schmücken. Außerdem soll dies auch ein Zuchtanreiz darstellen. Vor allem auf internationaler Ebene, begegnen sich meist Züchter und Aussteller auf Augenhöhe, sodass eine Prämierung oftmals mit nur wenigen Punkten unterschied erfolgen kann. Spannung ist also garantiert.

Zuchtkriterien verbessern und optimieren

Auch dies kann ein Ziel einer Ausstellung sein. Besonders im internationalen Bereich dienen die Ausstellungen auch dazu, die Qualität der Zuchten zu verbessern. Farbe, Typ, Pflege und Gesundheit der Tiere stehen hier ebenso im Vordergrund. Je besser die Tiere gehalten werden, desto besser ist dies für die Zucht. Wer über gesunde Tiere verfügt, welche sich in ihrer jeweiligen Rasse dem Standard unterordnen und gleichzeitig beste Anlagen mitbringen, kann künftig recht erfolgreiche Würfe züchten. Damit die Bedingungen für Halter und Tiere ideal sind, sollen die Ausstellungen dazu beitragen, aufzuklären und die gesamte Zuchtbedingung zu verbessern.

Vielseitigkeit der Katze darstellen

Katze ist nicht gleich Katze, und so ist es auch mit den unterschiedlichen Rassen. Bei Ausstellungen gilt auch, dass ein erkorenes Ziel angestrebt wird. Nämlich den Besuchern die vielseitigen Katzentypen, Rassen, ihre Farben und Charaktereigenschaften näher zu bringen. Außerdem kann so auch erfahren werden, welche Kriterien als Standard für die jeweilige Rasse gültig sind. Das Verständnis zur Katze als Haustier, soll auf diese Weise ebenfalls gestärkt werden. Weiterhin soll darüber aufgeklärt werden, wie eine Katze artgerecht gehalten wird.

Aufklärung und internationale Lobby schaffen

Des Weiteren ist es für viele Verbände und Ausrichter von Ausstellungen wichtig, dass sie für die Rassekatzen eine Lobby schaffen. Neben dem Schärfen des Verständnisses für diese Katzen ist es ihnen ebenso ein Anliegen, Katzenhalter aufzuklären. Jede Rasse hat ihre eigenen Bedürfnisse. Diese sollen den Besuchern, aber auch den Haltern der Katzen näher gebracht werden. Grundsätzlich dienen Ausstellungen also neben dem Spaß und Austausch auch zur Schärfung des Sinnes für die Bedürfnisse der Katzen. Zudem sollen die Rassen auch in ihrer Einzigartigkeit und Vielseitigkeit erhalten werden. Gerade sehr seltene Rassen können von diesen Ausstellungen und Zuchtvergleichen profitieren. Generell ist es wichtig, das allgemeine Zuchtgeschehen immer wieder zu optimieren, damit alle, vor allem die Tiere, daran einen Nutzen ziehen können.

Folgen Sie uns und geben Sie uns ein Like
Posted by Maria in Katzenrassen, Wissenwertes